Regeln in unserem Clan

Zu Allererst:

Das Spiel soll Spaß machen und eine schöne Freizeitbeschäftigung sein.

Dennoch braucht es ein paar Regeln, damit wir als Clan auch erfolgreich sein können. Deshalb bitten wir euch, die folgenden Punkte durchzulesen, damit danach keiner sagen kann: „Aber das hab ich ja gar nicht gewusst…!“

 

Mitgliedschaft:

  1. Mitglieder werden ab einem Alter von 18 Jahren aufgenommen.
  2. Anfragen OHNE ALTERSANGABE werden ausnahmslos abgelehnt!
  3. Die Teilnahme am Clanleben (Chat, Clankrieg,  Truppen-Spenden und -anfordern) ist natürlich erwünscht.
  4. Es werden nur aktive Spieler erwünscht.
  5. Spätestens am dritten Tag einer Ligasaison (1 Monat gültig) sollte das Mitglied ein Ligawappen haben. Ausnahmen werden nur bei längerer Abwesenheit wie Urlaub und dgl. mit Absprache geduldet.
  6. Teilnahme am Clankrieg ist 14 Tage nach Aufnahme erst möglich.

 

Kommunikation

Zur internen Kommunikation stehen mehrere Möglichkeiten zur Wahl:

  1. Der Clanchat
  2. Telegram (App am Telefon/ Tablet installieren und einem Anführer den Benutzernamen mitteilen. Der lädt euch in unsere Gruppe ein)
  3. Teamspeak (die Zugangsdaten erhält ihr auf Wunsch nach der Aufnahme in den Clan.)

 

Clankriege

  • Clankriege finden 2 x pro Woche statt.
  • Damit die Clankriege erfolgreich durchgeführt werden können, müssen sich die Clan-Mitglieder zum CK an- bzw. abmelden.
  • Hat der Spieler einen Helden im Ausbau oder eine der Zauberspruchfabriken im Ausbau, so ist die Teilnahme am Clankrieg nicht möglich.
  • Ist man für den CK angemeldet, muss der Spieler dafür sorgen, dass er beide Angriffe durchführt. Spieler die ihre Angriffe mehrmals nicht vollständig ausnutzen werden aus dem Clan entfernt.
  • Alle müssen ihre Angriffe bis 2 Stunden vor ENDE des CKs durchführen ob noch Sterne in eurem Bereich zu holen sind oder nicht.
    AUSNAHME!!! Die ersten 3 Spieler, die können den letzten Angriff aufheben um eventuell weiter unten noch Sterne zu holen.
  • Truppen für die Verteidigung spenden, mit Absprache mit den Anführern, die Spieler mit den stärksten Truppen. Nicht planlos irgendwelche Truppen in die Clanburg spenden!!
  • Vor einem Angriff im Clankrieg müssen Truppen eigenständig gefordert werden. Dafür muss in der Anforderung die Truppenart + Level dieser stehen. (z.B.: „Drache 4“ bzw. „Schweine von xy…!“)
  • Der 1. Angriff erfolgt auf das direkt gegenüberliegende Dorf. (Also die 1 greift die 1 an, die 2 die 2 usw.) Als erstes solltet ihr die gegnerischen Truppen aus der Clanburg locken (hier gibt s Video Material dazu) und alle töten, dann fangt ihr erst am Dorf an.
  • Der 2. Angriff kann auf ein bereits angegriffenes Dorf erfolgen (Noch nicht Angegriffene Dörfer anderer Spieler sind tabu bis Mittwoch/Samstag 15:00 Uhr!!!) sucht euch ein Dorf wo noch möglichst viele Sterne zu holen sind und eurem Rathaus Level entspricht (RH6 greift nicht RH4 an). Alle Dörfer sind am Mittwoch/Samstag ab 15:00 freigegeben.
  • Bei Unsicherheiten bezüglich des Ziels, Taktiken oder Truppeneinsatz könnt ihr jederzeit im Chat um Rat fragen.
  • Gerne kann auch die Angriffstaktik im TeamSpeak besprochen werden. Die Zugangsdaten erhaltet ihr sobald ihr Mitglied im Clan seid. Dazu wäre ein halbwegs gutes Headset von Nutzen…!

 

Führungsriege

Es gibt 3 Vize-Anführer und maximal 5 Älteste.

Sollte ein Vizeanführer aus dem Clan scheiden, so wird dieser aus den Ältesten nachbesetzt. Die Ältesten werden vom Anführer und den beiden Vize ausgewählt.

Sollte wer schon nach kurzer Zeit Anspruch auf einen Vize- bzw. Ältestenposten erheben, der soll sich bitte einen offenen Kinderclan suchen in der jeder befördert wird. Hier nicht.

 

Ausscheiden aus dem Clan:

  • Sollte ein Mitglied durch Aussagen im Chat negativ auffallen oder andere verspotten usw. kann das Mitglied ausgestoßen werden.
  • Mehrmaliges versäumen der Angriffe im CK.
  • Das sogenannte Clanhopping (aus dem Clan wiederholt aus- und wieder eintreten) ist nicht erlaubt. Ausnahmen sind vorher mit den Anführern zu klären.
  • Tritt eines dieser Fälle ein, ist eine erneute Aufnahme ausgeschlossen! Verstöße gegen oben genannte Regeln werden nach interner Absprache situationsbedingt geahndet.
  • Sollte eine Teilnahme am Clanleben für absehbare Zeit nicht möglich sein, so besteht natürlich die Möglichkeit einer „Pause“. Teilt einfach einem der Anführer mit Warum und in etwa wie lange ihr mit dem Spiel pausiert. Nach diesem Ausscheiden aus dem Clan ist eine Wiederaufnahme natürlich kein Problem. Man sollte sich aber darüber im Klaren sein, dies nicht zum Clanhopping zu missbrauchen.

 

Zum Schluss

Manche dieser Regeln mögen etwas hart wirken, doch leider sind manche Dinge unumgänglich, einen funktionierenden Clan aufrecht zu erhalten.

Eigentlich sind wir ein lustiger Haufen, bei dem es nicht wirklich bierernst zugeht. Die meisten Regeln sollten dem gesunden Menschenverstand von vornherein klar sein, manche ergeben sich aus dem Clan- Alltag.

Bleibt nur mehr:

                                    CLASH ON!!